Innerhalb und außerhalb von Kontrolle
Freiheit ist möglich

Fortlaufende Gruppe - ein Abend im Monat
mit Andrea
 
Im Augenblick gibt es vieles, was wir nicht kontrollieren können. 
 
So manchem von uns verursacht dieser Spagat zwischen Normalität und Unbekanntem Angst und Unsicherheit. Das ist nur allzu verständlich.
 
Um uns wohlzufühlen, brauchen wir die Möglichkeit, selbst handlungsfähig zu sein, unser Umfeld verstehen zu können und selbst wirksam zu sein, indem wir Einfluss auf das Geschehen nehmen können.

Bei allem Verständnis für den tiefen Wunsch vieler Menschen, endlich wieder zu einer gewohnten “Normalität” zurückkehren zu können, so lässt sich doch klar sagen, dass auch diese nicht mehr im alten Sinne zurückkommen wird. 
 
Tiefe Krisen, wie wir sie nicht nur aktuell durchleben, sondern die vermutlich noch viele Jahre andauern werden, tragen zu Verzweiflung, Verwirrung, Angst und Orientierungslosigkeit bei und vielen von uns stellt sich die bohrende Frage: Was kann ich selbst in Bezug auf meine Zukunft überhaupt noch tun? Was sollte eine neue “Normalität” ausmachen?
 
Was wir brauchen, ist

  • Sicherheit in unsicheren Zeiten finden
  • Selbst-Bewusstsein entwickeln
  • Sich gut um sich selbst kümmern 
  • Sich psychisch stabil und insgesamt gesund zu fühlen
  • Inspiration und Kreativität für ungeahnte neue Möglichkeiten entwickeln können
  • Momente von Entspannung, innerem Frieden und entspanntem Miteinander zu  finden.


An diesen Online-Abenden, die schon seit ca. 2 Jahren laufen, ist eine Gruppe zusammengewachsen, in der wir uns in einem respektvollen, inspirierenden Rahmen gegenseitig nähren. Möchtest du dazu kommen?
 
Du bist herzlich eingeladen.
 
Andrea wird dir im Laufe der Zeit einige Handwerkszeuge zur Verfügung stellen, mit denen du besser durch dein Leben navigieren und Erleichterung erfahren kannst.
 
Was wirst du für dich gewinnen können?

  • Du wirst Handwerkszeug zur Verfügung haben, um dich neu orientieren zu können, selbst dann, wenn äußere Rahmenbedingungen deines Lebens sich dramatisch verändern.
  • Du wirst bei allen äußeren Begrenzungen einen wachsenden Zugang zu deinen inneren Möglichkeitsräumen spüren
  • Du wirst damit hoffnungsvoller und kreativer für neue Wege 
  • Du wirst dich immer besser auf das Wesentliche konzentrieren können
  • Du wirst Mut zur Reduktion finden - weniger ist mehr!
  • Du wirst einen besseren Selbstkontakt spüren, der dich auch in Zeiten begrenzter äußerer Kontakte regulationsfähig hält
  • Du wirst damit wieder an Handlungsfähigkeit und Souveränität gewinnen
  • Du wirst Teil einer vertrauten Gruppe von Weggefährt*innen werden, die mit dir den Weg in eine neue Form von Normalität gehen werden.

 
Ablauf
An jedem Abend beginnen wir mit einer geführten Meditation mit anschließendem Austausch.

Danach folgt ein kleiner Vortrag über ein spezifisches Thema mit integrierten Übungen, die sofort im Alltag anwendbar sind.

Zum Abschluss gibt es für die, die wollen, eine Interaktion, und eine Vorbereitung für das nächste Thema.

Die Themen dürfen sich durch die Teilnahme an diesem kollektiven Jahrestreffen flexibel verändern und durch die Inspiration der Gruppe in ein kohärentes Ganzes fügen.

Somit üben wir eine globale Veränderung, die durch jede*n einzelne*n von uns initiiert werden kann.

Die Themen sind also Angebote, die sich im Laufe des Jahres verändern können. Dieser wechselseitige Prozess erfährt immer wieder Inspiration aus unserer langjährigen Erfahrung.

Für das nächste Jahr geplant ist z.B. Intuitive Intelligenz, Lauschen und Bewegung, “Übersetzungshilfe für den ganz normalen Wahnsinn in eine gefühlte Sinnhaftigkeit”.

Worüber wir uns immer wieder austauschen ist z.B.: Orientierung, Bindung, holistisches Bewusstsein, Flexibilität, Anti-Fragilität, Grenzen + Wachstum, Trauma + Hochsensibilität, etc.

Wir treffen uns über Zoom.
Unter www.zoom.us kannst du es dir herunterladen.
Den Link zum Zoomraum bekommst du nach deiner Buchung.

Wir freuen uns auf dich ❤️


Termine
Dies ist eine fortlaufende Veranstaltung.
Der Einstieg ist jederzeit möglich und berechtigt zur Teilnahme für 6 Abende der nächsten 6 Monate.


Jeden 1. Dienstag im Monat
Jeweils von 20 – 21.15 Uhr (MEZ)

Kosten
12 Monate: 470 €
6 Monate: 235 €
 
 
Die einzelnen Veranstaltungen werden aufgezeichnet und den Teilnehmer*innen zum persönlichen Gebrauch zur Verfügung gestellt.
Mit Buchung der erklärst du dein Einverständnis zu dieser Aufzeichnung.
 
Für Fragen und Buchung kontaktiere uns jederzeit. Wir sind gerne für dich da.

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.